]Exorzisten berichten 'eine außerordentliche Erhöhung der dämonische Aktivität ", wie Papst ihre Arbeit lobt

#1 von traudel ( Gast ) , 10.02.2016 23:27

Exorzisten berichten 'eine außerordentliche Erhöhung der dämonische Aktivität ", wie Papst ihre Arbeit lobt

Franziskus gesegnet Exorzisten für denjenigen zu helfen, die wegen der Teufel leiden

Verband gebracht 300 Mitglieder nach Rom Einfluss des Satanismus zu diskutieren

Sie warnte Zahl der Menschen zu satanischen Praktiken drehen 'ständig wachsenden'

Die Gruppe wurde in diesem Jahr eine formelle Anerkennung durch den Vatikan im Juni gegeben
Im vergangenen Jahr erschien Papst einen Dämon aus einem Rollstuhl gefesselten Mann austreiben

VERÖFFENTLICHT: 15.47 GMT, 4. November 2014 | AKTUALISIERT: 07.52 GMT, 5. November 2014


Franziskus lobte Exorzisten für "denjenigen zu helfen, die wegen der Arbeit der Teufel leiden '

Franziskus hat einen besonderen Segen zu einer Konvention des Exorzisten gegeben, lobte sie für 'helfen, diejenigen, die wegen der Arbeit des Teufels leiden'.

Die Internationale Vereinigung der Exorzisten nach Rom gebracht rund 300 Mitglieder, die Auswirkungen des Okkulten und Satanismus zu diskutieren, die Angst viele von ihnen auf dem Vormarsch ist.


Exorzismus sah eine Wiederbelebung des Interesses nach der 1973 Film Der Exorzist und anderen beliebten Referenzen

Read more: http://www.dailymail.co.uk/news/article-...l#ixzz3zmWJcVZ4
Follow us: @MailOnline on Twitter | DailyMail on Facebook

Der Papst, der oft spricht über den Kampf gegen Satan in seinen Predigten, die durch Behandlung von Menschen, die besessen sind, Exorzisten zeigen, dass "die Kirche die aus dem Werk des Teufels Leiden begrüßt".


Im Gespräch mit Radio Vatikan, Dr. Valter Cascioli, ein Psychiater und Sprecher der Internationalen Vereinigung der Exorzisten, warnte vor "einem außergewöhnlichen Anstieg der dämonische Aktivität"
.
Er sagte, dass dies macht es noch besorgniserregend, dass "die Zahl der Menschen, die an diesen Praktiken wenden, die psychologisch schädlich sind, geistig und moralisch, ständig wächst."


Im vergangenen Jahr erschien Franziskus einen Dämon aus einem Rollstuhl gefesselten Mann austreiben, der sagte, er vom Teufel besessen war. Der Vatikan betonte der Papst "die Absicht hatte keine Exorzismus durchführen

Read more: http://www.dailymail.co.uk/news/article-...l#ixzz3zmWeVhAS
Follow us: @MailOnline on Twitter | DailyMail on Facebook
Der Verein, der katholische Priester und Psychiater bringt, wurde 1990 gegründet und formelle Anerkennung durch den Vatikan im Juni gegeben.
Dr. Cascioli sagte, dass zu viele Menschen heute unterschätzen die Versuchung in "normalen dämonische Aktivität" zu engagieren, die sie nicht vorbereitet verlässt größere Angriffe vom Teufel zu bekämpfen.

In Gesellschaften mit der Aufschrift "rauschen, Oberflächlichkeit, übertriebenen Individualismus und Säkularisierung", fügte er hinzu, "den Kampf gegen das Böse und der Teufel immer ein Notfall ist immer '.

Auf der Convention, die Schuld Vater Aldo Buonaiuto das Phänomen der Halloween für einen Anstieg der Besessenheit im Oktobe


Read more: http://www.dailymail.co.uk/news/article-...l#ixzz3zmU5z0eV
http://www.dailymail.co.uk/news/article-...c-activity.html


traudel

   

Die frei gehaltene Rede des Papstes an Kenias Jugend
Kein vom Menschen gemachtes Kunstwerk“

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen