Mgr. Schneider: "Wir müssen vermeiden, dass die Worte des Papstes sind verbindlich"

#1 von Traudel ( Gast ) , 18.07.2016 14:40

Mgr. Schneider: "Wir müssen vermeiden, dass die Worte des Papstes sind verbindlich"
MIT DEM DUFT VON ROSEN AUF 2016.03.06 • ( 3 KOMMENTARE )
Schneider Diskussion 1



In einem Brief an The Remnant Zeitung genannt Msgr. Athanasius Schneider - ein Bischof von Kasachstan - Amoris Laetitia a ". Geistige Gefahr" Schneider sagt der Exhortation Lehr Verwirrung sorgt dafür , und führt zur Schändung von nicht weniger als drei Sakramente.

"In Amoris Laetitia Natürlich gibt es Ausdrücke, die die Tradition eindeutig folgen. Aber das ist nicht das Problem. Was auf dem Spiel steht , sind die natürlichen und logischen Konsequenzen aus den mehrdeutigen Begriffen im Dokument zur Folge hat . Sie sind in der Tat geistig gefährlich. Die Begriffe Verwirrung stiften doktrinärer wird eine schnelle und einfache Verbreitung von heterodoxen Lehren über die Ehe und das moralische Gesetz , sowie die Integration und Leistung der Austeilung der heiligen Kommunion durch die wieder geheiratet Geschiedenen , eine Praxis , die geführt werden die drei Sakramenten führen: Ehe, Buße und der heiligsten Eucharistie, bagatellisiert und geschändet werden .

In diesen dunklen Zeiten, als unser geliebter Herr im Boot Seiner heiligen Kirche zu schlafen dreht, würden alle Katholiken, mit den Bischöfen beginnt und mit den einfachsten Gläubigen enden, die ernsthaft ihre Taufe nehmen, mit einer Stimme Treue sollte schwören katholischen Wahrheiten , die auch erklärend. Einige Ausdrücke Amoris Laetitia diese Wahrheiten durch zweideutige Weise untergraben oder verzerrt werden. Es wäre eine Art "Credo" sein , das Volk Gottes. Amoris Laetitia ist eindeutig ein pastoralen Dokument und behauptet werden unverbindlich. Wir müssen dafür sorgen , dass jedes Wort und Geste des Papstes "unfehlbar" sein. Amoris Laetitia spricht die Lehre von Jesus und die ganze Kirche Tradition gegen. Eine solche totalitären Vision der päpstlichen Unfehlbarkeit ist nicht katholisch, es ist Welt, wie in einer Diktatur, es gegen den Geist des Evangeliums und die Väter der Kirche ist.

Außerhalb der oben genannten möglichen Zeugnis des Glaubens, von kompetenten Theologen denken würde , sollte eine Analyse der scheinbaren fehlerhafte Ausdrücke in der Ermahnung enthalten. Eine solche wissenschaftliche Analyse sollte ohne Zorn und Teilung erstellt werden, und mit kindlicher Ehrfurcht vor dem Stellvertreter Christi. Ich bin überzeugt , dass später Päpste dankbar sein, dass gab Stimmen von Bischöfen, Theologen und Laien haben die Menschen in diesen verwirrenden Zeiten erklang. Lassen Sie uns im Interesse der Wahrheit und Ewigkeit leben. "

Bron: http://remnantnewspaper.com/web/index.ph...amoris-laetitia
Foto: durch onepeterfive.com

Jesus Christus, den 27. Februar 2012:

"Meine innig geliebte Tochter, während die störenden Ereignisse in der Welt bestehen, kommt die Zeit für meine Barmherzigkeit. Während Kriege und Unruhen in alle Richtungen ausbreiten, wird der Glaube an meine Kirche schwach. Die Spaltung in Meine Kirche wird schnell zu entwickeln. Priest gegen Priester. Bischof gegen Bischof. Die Welt ist über die folgenden Reinigungsstufe zu unterziehen. Wut gegen mein Vater wird in der Welt jedes Land auftreten. Meine Anhänger werden nun für ihren Glauben in einer Weise leiden, die von ihnen erfahren hat nie. Der Schmerz fühlte von diesen armen Seelen ist ein Spiegelbild der Schmerz, den ich jetzt ertragen in. All diejenigen, die eins mit mir sind, ihren geliebten Jesus wird zweifellos in ihren Seelen wissen, dass der Heilige Geist jetzt in ihren inneren Frieden. Sie werden sofort wissen, ob es Sünde in ihrer Umgebung ist und wie sie die Qual mich fühlen. Wenn sie in den Krieg geführt gegen Unschuldige auszusagen, werden sie meinen Schmerz in allen Knochen ihres Körpers fühlen. Wenn sie vor ihren Nasen in die Sünde der Abtreibung, paradierten bezeugen, als ob es von geringer Bedeutung war, wird sie mit meinem Schmerz gefüllt werden. Eskalation der Sünde. Der Glaube an meine Kirche geht. Glauben Sie an meine Lehren Meine heilige Diener abgelehnt, meine Herde wird über die Schwere der Sünde belogen. Dann gibt es meine geliebten Priester, Nonnen und Geistliche aller Konfessionen, die in mich und mein ewiger Vater glauben. Sie leiden, da sie die Ausbreitung der Sünde Zeuge, wie ein Waldbrand in allen Ländern tobt, Streuung auf grobe Art und Weise. Wie schwierig das ist, muss man stark bleiben, in meinem Namen zu vereinen. Das Gebet ist sehr wichtig, und Sie müssen täglich mindestens eine Stunde beten, die Ereignisse stattfinden in der Welt zu schwächen. Christlichen Kirchen sind von säkularen Gruppen gezielt und belästigt zu werden. Sie wollen alles auf mich, ihre göttlichen Erlöser Jesus Christus, Anbetung, zu zerstören. Es ist Satan, der Hass in ihren Seelen schafft. Betet, betet jetzt, dass die Seelen, die Gottes Kinder und Qual quälen können gespeichert werden. Sie Jesus "
https://restkerk.net/2016/06/03/mgr-schn...bindend-worden/


Traudel

   

Präfekt der Päpstlichen Hauses Georg Gänswein besorgt ", ist Franziskus manchmal unklar und respektlos"
Mgr. Tobin: "Papst hat absichtlich gesät Verwirrung"

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen